Länder­informationen

Sri Lanka

Beste Reisezeit

  • Januar
    30°C
  • Februar
    30°C
  • März
    31°C
  • April
    32°C
  • Mai
    34°C
  • Juni
    32°C
  • Juli
    32°C
  • August
    32°C

Die beste Reisezeit an die Südwestküste ist der Zeitraum zwischen Januar und April. Von April bis August empfehlen sich Reisen in den Norden und Osten der Insel.

Wetter & Klima

Sri Lanka ist durch ein tropisch feuchtheißes Monsunklima, das durch den Einfluss des Indischen Ozeans etwas gemildert wird, gekennzeichnet.

Im Norden:                      Auf der Halbinsel Jaffna herrscht ein trocken-heißes Klima, hier regnet es am häufigsten zwischen November und Februar.

Im Süden und Westen:    Feuchtwarmes Klima in den Küstengebieten und im Flachland, in Colombo und im Südwesten regnet es insbesondere zwischen Mai und August.

Zentrales Bergland:         Hier ist das Klima teils trocken, teils feucht, aber kühler als im Flachland. Im Bergland mit Höhen bis 2.500m regnet es meist in zwischen Juli und Dezember.

Klimatabelle Colombo
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C303131313029312929292929
Min. Temperatur °C222223242625242525242322
Sonnenstunden / Tag8h9h8h7h6h5h6h6h5h7h6h8h
Regentage768141918121113191610
Luftfeuchtigkeit73%74%76%78%80%83%83%81%81%78%78%78%

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Reisedokumente

Reisepass, Vorläufiger Reisepass, Kinderreisepass mit Foto

Reisedokumente müssen sechs Monate über das Reiseende hinaus gültig sein.

Hinweis für Minderjährige

Es wird empfohlen einen Erwachsenenreisepass mitzuführen, da ein Kinderreisepass nur bedingt anerkannt wird.

Visumspflicht

Ja

Für den Aufenthalt in Sri Lanka wird ein Visum benötigt. Es gibt die Möglichkeit das Visum online (bis zu 30 Tage) z.B. bei unserem Partner www.visum365.de/viamonda oder bei der Einreise vor Ort zu beantragen (je bis zu 30 Tage). Bitte beachten Sie, dass es bei der Beantragung vor Ort zu zusätzlichen Kosten und zu langen Wartezeiten kommen kann.

Visa bei Ankunft

Das Visum wird direkt bei Einreise am Flughafen ausgestellt. Die Gebühr für ein Besuchsvisum mit einer Gültigkeit von bis zu 30 Tagen für die einmalige Einreise beträgt ca. USD 40,- (37 €)

Einreisebestimmungen für Staatsangehörige anderer Länder

Informationen zu den Dokumentpflichten für Staatsangehörige anderer Länder erhalten Sie beim jeweiligen Konsulat bzw. der Auslandsvertretung des Reiselandes oder bei viamonda auf der website im Buchungsprozess nach der Auswahl der Staatsangehörigkeit bei der Eingabe der Personendaten zur Reise.

Hinweis

Wir weisen darauf hin, dass unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet sind.

Highlights

Highlights, die Sie in Sri Lanka nicht verpassen sollten
Sigiriya Löwenfelsen

Sigiriya Löwenfelsen

Inmitten einer grünen Landschaft ragt rotbraun und mächtig ein imposanter Monolith, der Sigiriya-Löwenfelsen, aus der Erde hervor. Ein übrig gebliebenes, beeindruckendes Monument aus der Vergangenheit. Zwei majestätisch anmutende Löwenpranken säumen den Eingang und laden Sie zum Eintreten ein. Die Reliquie einer ehemals gigantischen Löwenstatue.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Höhlentempel von Dambulla

Höhlentempel von Dambulla

Die imposanten Höhlentempel von Dambulla verschlagen uns bei jedem unserer Besuche die Sprache. Die buddhistischen Meisterwerke, gehauen in einen gigantischen Felsen, werden Ihnen mit unzähligen Statuen und einem unvergesslichen Farbenspiel den Atem rauben. Vorbei am Goldenen Buddha wird Ihr Aufstieg zu den Höhlentempeln mit einem Rausch für die Sinne belohnt.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Hikkaduwa

Hikkaduwa

Helle Sandstrände mit Palmen, farbenfrohe Korallenbänke und lebhaftes Nachtleben – Hikkaduwa gehört zu den beliebtesten Ferienorten Sri Lankas. Unterwassersportler können beim Tauchen geheimnisvoll wirkende Schiffswracks erkunden und tropische Fische beobachten. Das ehemalige Fischerdorf ist außerdem ein Shopping-Paradies mit zahlreichen Geschäfte und Schneidereien.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Colombo

Colombo

Sagenumwobene Tempelanlagen und majestätische Minarette bilden den architektonischen Kontrast zu den Zwillingstürmen des World Trade Centers, welche die Skyline Colombos dominieren. Verwinkelte Gassen mit fliegenden Händlern in Pettah, funkelnde Juwelen und glitzernder Schmuck auf dem Goldmarkt und moderne Shoppingmalls bieten Ihnen hingegen eine bunte Mischung an erstklassigen Einkaufserlebnissen.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Ella

Ella

Ella, ein malerischer Ort, eingebettet in einer Region aus opulenter Natur, tiefen Schluchten und tosenden Wasserfällen, mutet an wie der Garten Eden. Geeignet um die Seele einmal baumeln zu lassen und vielleicht zu meditieren. Eine imposante Bergwelt um den Ort herum lädt zu hoch spannenden Wanderabenteuern ein.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Die Südküste Sri Lankas

Die Südküste Sri Lankas

Ein dichter, grüner Palmendschungel, goldfarbene Strände, die flach in das türkisfarbene Wasser des Indischen Ozeans abfallen, und immer wieder strahlend weiße Architektur begegnen Ihnen an der Südküste Sri Lankas. Die pittoreske Altstadt von Galle und die traumhaften Strände von Unawatuna und Mirissa sorgen für ein exotisches Urlaubserlebnis.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Horton Plains Nationalpark

Horton Plains Nationalpark

Am Ende der Welt wartet die große Liebe. Gemeint ist der Horton National Park im zentralen Hochland von Sri Lanka. Malerische Wasserfälle, eine üppige Vegetation und idyllische Seen vermitteln einzigartige Eindrücke, die positiv auf die Seele wirken. Wieder zuhause hängt der Besucher der Landschaft nach wie einer alten Liebe und freut sich auf ein Wiedersehen.

Weiterlesen & Reisen entdecken
So Geht’s

Der bequeme Weg zur individuellen Reise